ym-neujahrskonzert

Lions Neujahrskonzert 2017 mit YOUNG MASTERS ENSEMBLE

Das vom Lions Club Klosterneuburg-Babenberg organisierte Neujahrskonzert findet heuer am 8. Januar 2017 im Festsaal der Raiffeisenbank Klosterneuburg statt.

Diesmal konnten die Lions das herausragende YOUNG MASTERS ENSEMBLE gewinnen, ein Klangkörper junger begeisterter Talente der Universität für Musik und darstellende Kunst und der Johann Sebastian Bach Musikschule in Wien.  Die jungen Musiker treten in namhaften Konzertsälen auf, um erste Erfahrungen als Solistinnen und Solisten zu sammeln. Sie bestreiten internationale Projekte und Konzertreisen und können viel beachtete Erfolge in China, Japan, Deutschland, Chile und den USA vorweisen. Die nächste Konzerttour führen die jungen Talente nach Griechenland.

Am Neujahrskonzert der Lions werden sie im Ensemble sowie in Solobeiträgen Werke von Joseph Haydn, Georg Friedrich Händel, Johann Strauß, Francesco Geminiani, Nicolo Paganini, Antonio Vivaldi, Astor Piazolla und vielen anderen zum Besten geben.neujahrskonzert-2017

Jung und erfrischend – genau das richtige für einen Start ins Neue Jahr – also für diesen Ohrenschmaus jetzt gleich Karten reservieren – die Plätze im Raika-Saal sind doch limitiert.

Schreiben Sie uns an neujahrskonzert@lionsklosterneuburg.at für Ihre Kartenreservierung.

Raika-Saal, 08. Januar 2017, Einlass inklusive Sektempfang 15:15 Uhr, Spende ab € 25,-

Einige Eckpunkte des voraussichtlichen Programms:

Joseph Haydn, Ouverture zu „Acis und Galatea
Francesco Geminiani: Concerto grosso „La Folia“
Georg Fr. Händel: Konzert für Harfe und Streicher
Nicolo Paganini: Caprice (Orchesterfassung)
Darius Milhaud: Konzert für Violoncello
Linus Köhring: Schlagwerkkonzert
Antonio Vivaldi: aus den „Vier Jahreszeiten“: Der Winter
Astor Piazzolla: „Der Winter“
Joh. Strauß: „Tritsch Tratsch Polka“

 

 

Teile dies mit Deinen Freunden

lions-jazz-2016-172

Erwin Schmidt – die Seele des Lions Jazz

2018_Lions_Friedensplakat_1

Lions-Friedensplakat-Wettbewerb 2018

IMG_4576

Großartiger Lions-Flohmarkt 2018