Lions Neujahrskonzert 2017 - DSC_2770-091 sw

Lions Neujahrskonzert in voll besetztem Raika-Saal

Das vom Lions Club Klosterneuburg-Babenberg organisierte Neujahrskonzert fand heuer am 8. Januar 2017 im Festsaal der Raiffeisenbank Klosterneuburg statt.

neujahrskonzert-2017

Ein fulminantes Neujahrskonzert lieferte in diesem Jahr das YOUNG MASTER ENSEMBLE, eine Kammerorchesterformation, die aus jungen hochbegabten Talenten der Johann Sebastian Bach Musikschule und der Universität für Musik und darstellende Kunst in Wien besteht.

Die jungen Musikerinnen und Musiker, die durch technische Brillanz, größte Hingabe und Spieleifer begeisterten, führten die Zuhörer durch ein facettenreiches Programm. Stücke von Georg Friedrich Händel, Francesco Geminiani, Antonio Vivaldi, Astor Piazzolla oder einer Eigenkomposition von Linus Köhring wurden im Ensemble und als Solo-Performances dargeboten.
Ein Höhepunkt war der Auftritt des erst zehnjährigen chinesischen Pianisten Haowen Gao. Zum Abschluss verwöhnte das Orchester die Zuhörer mit vertrauten Klängen, der „Tritsch Tratsch Polka“ und dem Radetzky Marsch von Johann Strauß.

Vizepräsident Gerhard Gschweidl konnte an Frau PGRV Eva-Maria Franke einen Scheck übergeben. Der Spendenerlös in Höhe von 2500€ kommt dem Stammzellenprojekt des Lions District-Ost zugute. Dieses unterstützt die Typisierung einer Blutprobe, die erforderlich ist, um eine größtmögliche Übereinstimmung eines Spenders mit einem an Leukämie erkrankten zu gewährleisten. Durch die Zuwendung von Seiten des Klosterneuburger Lions Clubs können 50 derartige Typisierungen finanziert werden.

Hier die Fotos zum Event:

Share this Post

2018_Lions_Friedensplakat_1

Lions-Friedensplakat-Wettbewerb 2018

IMG_4576

Großartiger Lions-Flohmarkt 2018

IMG_3923

Charity Verkauf Druckgrafiken Livio Ceschin